Tera Hoverboards

Hoverboards boomen zurzeit massiv. Kein Wunder, denn eine elegantere Art der Fortbewegung lässt sich kaum vorstellen. Für jeden Fan von „Zurück in die Zukunft“ ist ein Tera Hoverboard ein Muss. Auch wenn die Fortbewegung (noch) nicht ganz schwebend vonstatten geht. Tera bietet mehrere Modelle an, die sich in den Spezifikationen unterscheiden. Eines jedoch haben alle gemeinsam: Jedes Tera Hoverboard ist ein sicheres Vergnügen.

Safety first

Vom eher konventionellen T1 bis zum futuristischen T3 reicht das Angebot. Sieht man von den Leistungswerten und der Ausstattung ab, so haben diese Boards alle eines gemeinsam: Sie sind hervorragend verarbeitet.

Hoverboards sind in vergangener Zeit ins Gerede gekommen. Die Diskussion um Sicherheitsaspekte, etwa was die Lithium-Ionen Akkus angeht, betrifft die Modelle von Tera allerdings nicht. Während No-Name-Akkus tatsächlich ein Sicherheitsrisiko darstellen können, wird das Tera Hoverboard mit Akkus aus dem Hause Samsung ausgeliefert. Hervorragende und sichere Akkus, wie sie ohne Probleme tagtäglich in riesigen Mengen weltweit verbaut werden.

Auch von Problemen, welche die Fahrsicherheit angehen sind die Boards von Tera nicht betroffen. Ihr Fahrverhalten ist sehr gutmütig und nach kurzer Eingewöhnungszeit sind sie sicher und schnell zu bewegen. Nie vergessen sollte man allerdings, dass man lediglich auf zwei Rädern unterwegs ist und dass die Physik ihre Grenzen hat – beispielsweise beim Überfahren hoher Kanten.

Ansonsten muss man sich kaum Gedanken machen. Selbst das Tera T1 ist bereits nach Schutzklasse IP56 vor Feuchtigkeit und Wasser geschützt – Garant für einen langen und störungsfreien Betrieb des CE zertifizierten Boards. Auch, wenn es draußen mal regnen sollte.

Vielfalt

Schon das T1 glänzt mit Features wie LED-Leuchten für die Dunkelheit, CA dynamischem Steuerungssystem und einem
intelligenten Erfassungssystem. Alle Tester bescheinigen dem Tera Hoverboard exzellente Fahreigenschaften. Hervorgehoben wird immer wieder die maximale Geschwindigkeit von 15 Stundenkilometern, welche die der Mitbewerber deutlich übertrifft. Freilich ohne auf Sicherheit zu verzichten, denn das Tera Hoverboard bleibt jederzeit leicht zu balancieren und ist stets beherrschbar. Zahllose Videos auf Youtube demonstrieren den einfachen Umgang mit dem Board.

Besser ausgestattet, aber ansonsten genauso gutmütig ist das T2 mit seiner Fernbedienung zur externen Steuerung und den äußerst bequemen Schlauchreifen, die Unebenheiten einfach wegfiltern.

Das T3 besticht durch sein futuristisches Design, hat dabei aber einen ganz handfesten Vorteil: Mit einem Handgriff lässt sich das Tera Hoverboard ganz problemlos transportieren, wenn man nicht gerade fährt. Bei lediglich elf Kilogramm Gewicht ein wirklich sinnvolles Feature.

Bedienung und Handling

Auch hier sind sich die Tester einig: einfacher geht es kaum. Das Tera Hoverboard wird durch einen simplen Knopf auf der Rückseite eingeschaltet und ist anschließend betriebsbereit. Dort befindet sich auch der Anschluss für das Ladekabel. Etwa 1,5 Stunden benötigt der 36-Volt-Akku, bis er vollständig geladen ist. Die Kapazität reicht für eine stattliche Wegstrecke von 16  Kilometer. Zwei LED-Anzeigen informieren über Power- und Akku-Status. Damit lässt sich einfach ermitteln, welche Fahrstrecke noch möglich ist.

Fazit

Welches Tera Hoverboard für wen? Das T1 für die Preisbewussten, die trotzdem auf Sicherheit Wert legen. Das T2 für alle, die es ein wenig komfortabler möchten. Und das T3 für alle, die das futuristische Design ihres Boards einfach unter den Arm nehmen wollen.

Unsere Tera Top 3 Modelle


Typ 0€ – 350€
Marke Tera
Reichweite ca. 15 km
LED integriert
Akkuladeanzeige
Max. Geschwindigkeit Bis 20 km/h
Max. Belastung 100 KG
Abmessungen k.A.
Gewicht ca. 12 Kg
Besonderheiten: deutsche Reparaturwerkstatt in Deutschland Ohne Umweg über den Zoll und keine Zollgebühren Montage & Einfuhr von Samsung Lithium-Batterien Mit CE EMC und LVD Zertifiziert Das Produkt ist bei der Stiftung Elektro-Altgeräte Register registriert, unsere Registrierungsnummer lautet: WEEE-Reg.-Nr. DE 29279180. Wir bieten 1 Jahr Garantie

* Preis wurde zuletzt am 16. September 2016 um 9:27 Uhr aktualisiert.


Typ 0€ – 350€
Marke Tera
Reichweite 15 km
LED integriert
Akkuladeanzeige
Max. Geschwindigkeit ca.12 km/ h
Max. Belastung 100 KG
Abmessungen k.A.
Gewicht ca. 12 Kg
Besonderheiten: 1 Jahr Garantie, Garantieabwicklung und Reparaturservice erfolgt in einer deutschen Werkstatt, Mit CE EMC und LVD Zertifiziert

* Preis wurde zuletzt am 16. September 2016 um 9:27 Uhr aktualisiert.


Typ über 500€
Marke Cat2Droid, Tera
Reichweite 15 km
LED integriert
Akkuladeanzeige
Max. Geschwindigkeit 15 km/h
Max. Belastung 120 Kg
Abmessungen k.A.
Gewicht 12 Kg
Besonderheiten Samsung Lithium-Ionen-Akku, Der Cat 2Droid ist wartungsfrei, spritzwassergeschützt und einfach zu reinigen, Außerdem steht dir der Service von Cat Berlin jederzeit mit Rat und Tat zur Seite

* Preis wurde zuletzt am 16. September 2016 um 9:26 Uhr aktualisiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Was ist ein Cookie ?

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Akzeptieren!“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einer Website, die Sie besuchen, auf Ihrem Rechner gespeichert wird.

In einigen Browsern ist jedes Cookie eine kleine Datei, die in eine, Benutzerprofil abgelegt werden.

Cookies speichern Informationen wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder andere persönliche Seiteneinstellungen. Wenn Sie später diese Website erneut besuchen, übermittelt Ihr Browser die gespeicherten Cookie-Informationen an die Seite zurück. Dadurch können individuelle und an Sie angepasste Informationen angezeigt werden.

Cookies können eine Vielzahl von Informationen beinhalten, die den Besucher persönlich identifizierbar machen (wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer). Eine Website hat jedoch nur Zugang zu persönlichen Daten, die Sie bereitstellen. So kann eine Seite beispielsweise nicht ohne Ihr Zutun Ihre E-Mail-Adresse ermitteln. Eine Website kann auch nicht auf andere Dateien auf Ihrem Computer zugreifen.

Wenn Sie die Standardeinstellungen für Cookies verwenden, laufen diese Aktivitäten meist für Sie unbemerkt ab. Sie werden nicht erfahren, wenn eine Seite ein Cookie abspeichert oder wenn Ihr Browser Cookie-Informationen an eine Website übermittelt. Der Browser kann jedoch so konfiguriert werden, dass Sie vor dem Abspeichern eines Cookies um Erlaubnis hierzu gebeten werden. Sie können die Lebenszeit von Cookies auch auf Ihre gegenwärtige Browser-Sitzung beschränken.

Um mehr Informationen über die Anwendung von Cookies speziell für Ihren Browser zu finden, geben Sie einfach in Ihre Browsersuchfunktion den Namen Ihres Browsers ein und dahinter Cookieeinstellungen.

Schließen